Zurück zur Übersicht

#Concrete Aeditor #Technologien & Trends

Weltpremiere: eine stahlbewehrte Betonstützwand aus dem 3D-Drucker

Die Qualität des Bauteils, einer vielseitig verwendbaren Stützwand, steht der konventionell mit Schalung produzierten Ausführung in nichts nach. Ermöglicht wurde diese Leistung durch das unermüdliche Engagement unseres Teams und die Unterstützung unseres Partners und Erstkunden Glatthaar Starwalls. Durch die Zusammenarbeit mit Glatthaar Starwalls konnten wir einen wichtigen Schritt in Richtung digitale Transformation der Bauindustrie machen.

Der Erfolg ist nicht nur ein Gewinn für uns, sondern stellt auch baumethodisch einen erheblichen Fortschritt dar. Die stahlbewehrte Stützwand, die mit unserem Concrete Editor gedruckt wurde, zeigt einen neuen Ansatz für den Infrastrukturbau auf und verspricht eine ganze Reihe praktischer Anwendungsmöglichkeiten.

Natürlich ist dieser Meilenstein eher ein Startpunkt als ein Endergebnis, ein Sprungbrett für weitere Innovationen und neue Chancen für den Concrete Aeditor und unsere 3D-Drucktechnologie. Auch in Zukunft werden wir die Grenzen des Machbaren ausloten und unsere Vision für mehr Automatisierung und Nachhaltigkeit in der Bauindustrie fortführen.

Wenn auch Sie in Ihrem Betonfertigteilwerken zukünftig in der Lage sein wollen, schnell und effizient auf konjunkturelle Entwicklungen und Markttrends reagieren zu können und ein breites Produktportfolio flexibel auf höchstem Qualitätsniveau abzudecken, dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Verwandte Themen

Concrete Aeditor, Technologien & Trends

Bauwirtschaft im Wandel: 3D-Druck als Schlüssel zur Bewältigung der sich vergrößernden Marktvolatilität.

Wie Betonfertigteilwerke durch intelligente Automatisierung eine breite Spezialisierung sicherstellen und schnell und flexibel Produktionskapazitäten verlagern können.

Concrete Aeditor, Technologien & Trends

Per kreativem Chaos zu neuen Ideen

Norddeutsches Tech-Start-Up und schwäbischer Mittelstand – was passiert, wenn zwei so unterschiedliche Welten aufeinandertreffen? Die WirtschaftsWoche berichtet über unsere Partnerschaft mit Glatthaar STARWALLS.

Concrete Aeditor, Technologien & Trends

Sichtbetonklassen: Mehr als reine Ansichtssache

Innovationen und technologischer Fortschritt können nicht nur neue Maßstäbe im Bereich Herstellung und Produktion setzen, sondern auch etablierte Qualitätsmaßstäbe und -kriterien in Frage stellen. Dies gilt auch für im Robotic Shotcrete Printing schalungsfrei hergestellten Sichtbeton.